Nach 8 von 16 WP liegt Armin Kremer auf Patz 2 in der WRC2.

Gap/Schwerin (pb): Am heutigen Freitag waren 6 WP zu absolvieren, Kremers Platzierungen: 2, 7, 4, 4, 2 und 3. Klare WRC2-Führung mit fünf Bestzeiten in Folge für Elfyn Evans (GBR/Ford Fiesta R5), Platz 2 Kremer/Winklhofer (Skoda Fabia R5), dritter Julian Maurin (FRA/Skoda Fabia R5). Kremer liegt 1:32,0 und Maurin 1:42,9 min hinter Evans.

Leader derzeitig Weltmeister Sebastien Ogier (FRA/VW Polo R WRC) nach spannendem Kampf und wechselnder Führung mit Kris Meeke (GBR/Citroen DS3 WRC), dessen Rückstand: 9,5 sec.            Rang 3 für VW Driver Jari-Matti Latvala (VW Polo R), Latvala hat bereits 1:08,1 min. Rückstand zum Führungsduo. Kremer/Winklhofen belegen Rang 12 der Gesamtwertung. Am Abend wechselt der Servicepark von Gap in den französischen Seealpen in den Hafen von Monaco, große Anforderung an das Kremer betreuende BRR-Team.

Am morgigen Sonnabend sind die WP 9 ab 8:04 Uhr bis WP 13 ab 15:48 zu absolvieren.